Eine eigene Mediathek lässt sich heute auch unabhängig von einem Youtube-Kanal pragmatisch realisieren. Christoph Lehmann berät Unternehmen bei der individuellen Lösungsfindung.


Seit über 100 Jahren sind die Bettenmacher Rössle & Wanner aus Mössingen für Qualität, Nachhaltigkeit und erholsamen Schlaf bekannt. Komfortrahmen, Lattenrosten und Matratzen der Fachhandelsmarken Röwa und Selecta werden nahezu vollständig am Standort Mössingen produziert. Die Premium-Qualität der Bettsysteme ist nicht zuletzt auf die hohe Fertigungstiefe und die Treue zum high-tec Werkstoff Holz zurückzuführen. Rössle & Wanner begeistert und überzeugt Vertriebspartner wie Endkunden am liebsten durch Fakten und Hintergrundwissen zur Herkunft der Produkte.

Im Laufe einiger Jahre entstanden zahlreiche Kurzreportagen, die den Zuschauer in eine Welt der Wunder aus Holz, Stoff und Bio-Schaum entführen. Diese Reportagen wurden für Vertrieb, Fachhandel und Kunden in einer übersichtlichen, webbasierten Mediathek zusammengestellt. Eine Anwendung für unterschiedlichste Endgeräte bis hin zur Touchscreen-Stele auf Messen und im Showroom.

Zur Mediathek der Bettenmacher…

Warum ohne Youtube? Wo immer Exklusivität des Contents wichtig ist und die Nutzungsrechte der Filme kontrollierbar ans eigene Unternehmen gekoppelt sein müssen, ist Youtube nicht die richtige Wahl. Das beginnt schon damit, dass bei Youtube Links zu einem Film verloren gehen, wenn man das Video einmal durch ein überarbeitetes ersetzen muss.

Hier eine von vielen Reportagen aus der Mediathek der Bettenmacher: